MonatMai 2014

Wenn mal das WMI Repository defekt ist…

Deaktivieren und Stoppen des WMI Services.

     sc config winmgmt start= disabled

     net stop winmgmt

 

2. Folgende Kommandos abschicken:

     Winmgmt /salvagerepository %windir%\System32\wbem

     Winmgmt /resetrepository %windir%\System32\wbem

 

4. Den WMI Service wieder aktivieren, den Server neustarten und überprüfen, ob es jetzt geht.

     sc config winmgmt start= auto

 

Damit ich nicht immer suchen muss: Bedienung von vi

Speichern & Schließen:
:q vi beenden
:q! vi beenden, nicht gespeicherte Änderungen gehen verloren
:w Datei speichern
:w! Speichern der Datei erzwingen
:wq (oder) ZZ Datei speichern und vi beenden
<Strg> + z Shell starten; vi wird in Hintergrund geschoben; Rückkehr durch Eingabe von „fg“
Navigation:
G an das Ende des Dokuments springen
1G in die erste Zeile des Dokuments springen
0 (null) an den Anfang der Zeile springen
^ an den Anfang der Zeile springen
$ an das Ende der Zeile springen
b an den Anfang des letzten Wortes springen
w an den Anfang des nächsten Wortes springen
e an das Ende des nächsten Wortes springen
h ein Zeichen nach links
j ein Zeile nach unten
k eine Zeile nach oben
l ein Zeichen nach rechts
<Strg> + u nach oben blättern
<Strg> + d nach unten blättern
L in die letzte Zeile der Bildschirmausgabe springen
Löschen:
x Zeichen unter Cursor-Position löschen
r Zeichen unter Cursor-Position ersetzen
s Zeichen unter Cursor-Position ersetzen und in den Bearbeitungsmodus wechseln
dd aktuelle Zeile ausschneiden (in Zwischenablage kopieren & löschen)
[ZAHL]dd die nächsten [ZAHL] Zeilen ausschneiden
C Zeile ab aktueller Cursor-Position löschen
V Zeile markieren
v Zeichen markieren
d markierte Textstellen löschen
cw aktuelles Wort ersetzen
dw aktuelles Wort löschen (incl. angehängtem Leerzeichen)
de aktuelles Wort löschen (über Zeile hinaus)
dl Zeichen unter Cursor-Position löschen
dj zwei Zeilen löschen (Cursor-Position ist 1. Zeile)
dk zwei Zeilen löschen (Cursor-Position ist 2. Zeile)
:5,10d Zeilen 5 bis 10 löschen
:.,$d alle Zeilen löschen („.“ = Anfang der Datei, „$“ = Ende der Datei)
Einfügen:
p Zwischenablage nach aktueller Zeile einfügen
P Zwischenablage vor aktueller Zeile einfügen
R Text ab Cursor-Position überschreiben
J aktuelle Zeile an das Ende der vorhergehenden Zeile anhängen
o eine Zeile nach der aktuellen einfügen und in den Bearbeitungsmodus wechseln
O eine Zeile vor der aktuellen einfügen und in den Bearbeitungsmodus wechseln
a ein Leerzeichen einfügen und in den Bearbeitungsmodus wechseln
A zum Ende der Zeile springen und in den Bearbeitungsmodus wechseln
i in den Bearbeitungsmodus wechseln
I an den Anfang der Zeile springen und in den Bearbeitungsmodus wechseln
Suchen & Ersetzen:
/Linux nach „Linux“ suchen
/ letzte Suche wiederholen
n letzte Suche wiederholen
:s/Suchen_nach/Ersetzen_durch/ in aktueller Zeile suchen & ersetzen
:1,7s/Suchen_nach/Ersetzen_durch/ in Zeile 1 bis 7 suchen & ersetzen
:%s/Suchen_nach/Ersetzen_durch/ in allen Zeilen suchen & ersetzen
Sonstiges:
u UNDO der letzten Befehle
U alle Änderungen der aktuellen Zeile rückgängig machen